Corona map live Deutschland Europa weltweit

VonTobias Stephan

Corona map live Deutschland Europa weltweit

Stand 04.05.2020 7:20h
Die Lockerung haben sich offensichtlich nicht negativ ausgewirkt. Ich hatte die Hoffnung, dass die Sensibilisierung der Bevölkerung dazu führt, dass es nicht wieder zu einer exponentiellen Steigerung kommt. Die Hoffnung wurde bislang erfüllt. Ich schätze den Podcast des Prof. Drosten ja nun sehr und halte diesen Virologen für sehr kompetent. Schön, dass er Unrecht hatte – bislang zumindest – er wird selber hoffen Unrecht zu behalten. In den letzten 14 Tagen hätte es eine Steigerung der Steigerung geben müssen, dem war aber nicht.

Stand 30.04.2020 16.37h
Die Spielplätze sollen wieder geöffnet werden. Bund und Länder einigen sich darauf auch Mussen, Ausstellungen und Zoos wieder zu öffnen. Nach den von mir zusammengestellten ist das bislang keine falsche Entscheidung. Ich selber hätte damit aber noch bis zur nächsten Woche gewartet. Dann wären zumindest 14 Tage nach der ersten Lockerung vergangen.

Stand 30.4.2020 07:00h
Bislang bleibt die Steigerung bei unter 1% – der 7 Tage Durchschnitt scheint sich da einzupendeln. Irgendwie warte ich täglich auf den Anstieg. Die Anzahl der Gesundeten steigt da gegen wesentlich mehr an. Es sind derzeit nur noch 41000 Erkrankte.

Stand 29.04.2020
R-Wert hin oder her. Bislang haben wir keine Erhöhung der Steigerungsrate zu verzeichnen. Von Dienstag auf Mittwoch sind es 0,97% in Zahlen 1500 Neuinfizierte. Das RKI spricht von 188 Fällen pro Einwohner.

Berlin In Deutschland galt die weltweite Reisewarnung für Touristen zunächst bis zum 3. Mai. Die Bundesregierung will sie nun verlängern – mindestens bis Mitte Juni. Unter anderem solle so verhindert werden, dass Deutsche erneut im Ausland stranden.

Charterklärung: Dieses Chart zeigt keine Entwarnung, sondern stellt die prozentuale Steigerung zum Vortag an. Das Chart soll zeigen, ob wir Zeit gewinnen. Je geringer die täglicher Steigerung, desto besser. Dennoch gilt, dass die Zahlen täglich steigen, aber die prozentuale Steigerung sinkt natürlich, wenn sich jeden Tag die gleiche Anzahl Menschen infiziert. (@ Hesham ;-))

Stand 28.04.2020
Wie angekündigt habe ich ein neues Chart erstellt. Hier kann man erkennen, dass die Steigerung weiterhin sinkt. Vom 26. auf den 27. April sind es sogar nur 0,57% – dass sind “nur” 857 Neuinfektionen. Die nächsten Tage werden Zeigen, ob die Lockerungen die richtige Entscheidung zum richtigen Zeitpunkt waren. Zumindest ist noch keine Steigerung nach 9 Tagen zu erkennen. Die Zahl der Gesundeten steigt dagegen rasant.

Die Quelle ist die Johns Hopkins University, die Zahlen weichen vom Robert-Koch-Institut etwas ab. Die Darstellung der Coronakarte habe ich von der Morgenpost eingebettet. Mir geht es jedoch vor allem um die tägliche Veränderung und die daraus resultierende Relation.

Stand 23.04.2020 07:40h
Naja, in den letzten Tagen war es wohl eher “langweilig” Beim nächsten Update rutscht die alte Grafik ins “Archiv” – ich werde dann die aktuellen Steigerungen transparenter darstellen. Jetzt ist wichtig zu erkennen, dass bereits 2/3 der Infizierten wieder gesund sind.
Man kann schön sehen, dass die Steigerungsraten derzeit mit 1 bis 2 % recht niedrig sind. Spannend wird es nach ca. 14 Tagen Lockerung.

InfiziertSteigerung
18.04.20201431602,48%
19.04.20201451841,41%
20.04.20201466531,01%
21.04.20201482911,12%
22.04.20201500621,19%

Stand 18.04.2020 08:00h
…da sind sie, die aktuellen Zahlen. Über 6000 Gesundete zu 3000 neuen Infizierten. Das bedeutet schlicht, dass derzeit mehr Menschen gesund werden. Das ist gut und ist eine bewiesenes Abflachen der Kurve. Das Ziel ist zumindest bis jetzt erreicht, wenn sich das nicht durch zu viel Lockerungen umkehrt.

Stand 16.04.2020 06:32h
Die Steigerungsrate bleibt weiter klein, nur 3tsd Neuinfizierte zum Vortag. Die Zahl der Gesundeten dagegen steigt schneller, in den letzten 3 Tagen jeweils über 4650 pro Tag durchschnittlich.

Stand 15.05.2020 05:16h
Nun ist es soweit, wir haben über die Hälfte Gesundete im Verhältnis zu den Infizierten!

Stand 14.04.2020 07:00h
Wir hatten ein gestern sogar nur einen Anstieg von 0,59% wobei wir bei dem Osterwochenende davon ausgehen können, dass nicht alles gemeldet wurde. Heute im Laufe des Tages wissen mehr. Dennoch scheint der Punkt immer näher zu rücken. Der Punkt, an dem wir mehr Gesundete als Infizierte haben.

Stand 12.04:2020 07:30h – 124288 mit Corona Infizierte und 58190 Gesundete.

Stand 11.04.2020 07:30h
Zu dieser Stunde sind es knapp 56000 gesundete Menschen. Wir nahen dem Punkt mehr Gesunde als Infizierte Coronafälle zu verzeichnen.

Stand 10.04.2020 9:46h
Ich warte ja darauf, dass mehr als 50% in Deutschland zu den Gesunden gezählt werden dürfen. Die Steigerung vom 08. April auf den 09. April liegt bei 3,35%, das entspricht 3744 Infizierten

Stand 09.04.2020 07:00h
Guten Morgen Zusammen – das jetzt ist mir ein echtes Anliegen, es geht um die Datenspende das Robert-Koch-Instititut und bitte jeden sich mit dem Thema auseinanderzusetzen und seine Daten zu spenden oder aber auch wohlinformiert abzulehnen. Mein Blogbeitrag dazu.

Stand 08.04.2020 07:00h
Bis 0:00 Uhr waren 5857 neu Infizierte, das sind 5,75% mehr.

Stand 07.04.2020 06:07h
Offensichtlich hat die Bundesregierung Sorge, man könne auf breiter Ebene die Aufhebung der Kontaktsperre fordern. Das wäre natürlich genau der falsche Weg. Noch gestern habe ich die Meinung vertreten, dass leichte Lockerungen der richtige Weg sind. Das wird bestimmt am 19. April passieren. Soeben habe ich mir die Tagesthemen von gestern angesehen. Österreich, Tschechien und Dänemark gehen genau diesen Weg. Johnson scheint es sehr schlecht zu gehen – das wünscht man niemanden, aber es hat hier jemanden getroffen, der mitverantwortlich für den extremen Ausbruch in GB ist. Die Bundesregierung zu loben, fällt mir schwer, aber Hut ab – sie haben viel früher erkannt, dass man handeln muss. Danke dafür.
Nun sind es 36tsd gesundete Menschen. Alles das ist keine Entwarnung aber eine positive Entwicklung und der daraus folgende nicht ganz wahrscheinliche Zusammenbruch des Gesundheitssystems fühlt sich schon etwas besser an. Mit 1,78% Steigerung haben wir einen absoluten Tiefstand erreicht, als was gutes in etwas Schlechtem. Erstaunlich ist der Anstieg der gesundeten Menschen. Es sind auf einen Schlag knapp 10tsd mehr Gesunde. Das wird sicherlich an der Art der Datenübertragung bzw. Meldung liegen.

Stand 06.04.2020 05:57h
Erstmalig sind es über 100tsd Infiziert in gesamt Deutschland, allerdings sind bereits mehr als 1/4 davon gesundet. Die prozentuale Steigerung liegt 4,61% (4410) neuen Infizierungen.

Stand 03.04.2020 19:21h
Nun sind es in Deutschland ca. 25000 gesunde Menschen. Das ist darf man dann mal einleitend erwähnen. Für heute sind es bislang nur 5,73% neu infizierte, da kann aber bis 0:00 Uhr noch eine Menge passieren.

Stand 31.03.2020
Wir haben nun 13500 gesundete Fälle, das ist schön zu hören. Seit gestern sind die Infiziertenzahlen um 7470 gestiegen, das sind 12,7%. Sicherlich spielt das Wochenende und die vermutlich nicht ganz so schnell gemeldeten Zahlen eine Rolle.

Stand 30.03.2020
Es sind 4387 Neuinfizierte zu verzeichnen. Das ist entspricht dem Anstieg von 8% zum Vortag. Das ist der geringste prozentuale Anstieg seit Beginn der Krise.

Stand 29.03.2020
Die tägliche Steigerung sinkt weiter. In absoluten Zahlen sind es aber jeden Tag 5000 neue Infizierte. Wenn ich zur Immunisierung 70% der Bevölkerung die Infektion überstanden haben muss, rechne ich 58.000.000 / 5000 Einwohner. Hmm…das wären dann 11600 Tage. Teile ich das durch 365 werden daraus aufgerundet 32 Jahre.

Stand 28.03.2020
Seit gestern habe sich 5829 weitere Menschen infiziert. Das entspricht 13% mehr infizierten Menschen im Vergleich zum Vortag.

Stand 27.03.2020 06:00 Uhr
Die Zahlen steigen natürlich weiter. Seit gestern ist bekannt, dass Bosch einen Schnelltest ab April zur Verfügung stellen kann. Hier mein Blogbeitrag dazu.

Stand 26.03.2020 08:00 Uhr
Es sind derzeit pro Tag ca. 4tsd neue Infizierte – das hält sich recht konstant in den letzten Tagen. Die Zahl der gesundeten ist dabei auf 3500 angestiegen, das ist schon ein erheblicher Sprung.

Stand 25.03.2020 06:00 Uhr
Das Chart oben ist von mir selber erstellt und zeigt die Steigerung der Infizierten von einen auf den nächsten Tag. Die rote Linie stellt den 7-Tage Durchschnitt dar.