Neuer Rückgabeprozess bei eBay ab März 2015

Neuer Rückgabeprozess

30913650_s
eBay hat lange gebraucht. Das aktuelle und dann bald alte Rücknahme-System hat zu einer Vielzahl ungerechtfertigter Mängel bei Verkäufern geführt. Käufer wurden unbewusst und sehr schnell in das Erzeugen eines Mangels geleitet, auch wenn sie nur eine harmlose Rückfrage stellen wollten.

Detailbeschreibung des neuen Rückgabeprozesses

Zahlreiche Händler haben sich über das alte Verfahren beschwert. Warten wir nun ab, ob sich das neue Verfahren bewährt.

Folgenden Hinweis erachte ich als besonders bedeutsam:
„Sobald ein Käufer Ihnen eine Rückgabeanfrage stellt, werden Sie per E-Mail informiert. Die Anfrage wird Ihnen in Mein eBay unter „Rückgaben“ angezeigt. Von dort können Sie alle weiteren Schritte einleiten.“

Das bedeutet: Kein automatischer Mangel für den Verkäufer mehr wegen so etwas, und die Möglichkeit für den Käufer, Artikel ohne Angabe einer Begründung zurückzugeben. Das ist wichtig, weil der Gesetzgeber in § 355 BGB ausdrücklich feststellt, dass für die Wirksamkeit eines Widerrufs keine Begründung erforderlich ist. Ansonsten hätte ich Sorge vor der nächsten Abmahnwelle. Hoffen wir an dieser Stelle, dass ich den neuen Prozess richtig verstanden habe. Erst wenn es zu Problemen kommt, wird eine Anfrage und ein entsprechender Mangel daraus. Ich gehe mal davon aus, dass die meisten Retouren problemlos ablaufen und deshalb auch keinen Schaden für den Verkäufer verursachen sollten.

eBay Verkäuferschutz

In dem Rahmen möchte ich noch das Thema Verkäuferschutz hinweisen. Auf wortfilter.de kann man sich ein Beispiel dafür anschauen. Es liegt allerdings bei eBay, seine Käufer darüber aufzuklären, wann Sie einen Mangel bei einem Verkäufer verursachen. Weiterhin wäre es sicherlich abschreckend für die Schwarzen Schafe unter den Käufern, wenn Sie wüssten, dass es auch für Käufer Grenzen gibt. Hier war eine Käuferin wohl bei etwa 1/4 ihrer Einkäufe unzufrieden – eBay hat das Käuferkonto dauerhaft gesperrt und den Käufer von der Plattform auf alle Zeit ausgeschlossen.

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *